Erster Europäischer Trinkerkongreß in Frankfurt/Main

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde der Nacht !

Da bekannt ist, daß Sie zum kleinen, exklusiven Kreis derjenigen gehören, die sich aus dem ganzen Heer namenloser Trunkenbolde zu einem anerkannten Spitzentrinker emporgesoffen haben, laden wir Sie herzlich ein zum:

1. Euopäischen Trinkerkongress

Am Samstag, d. 10. Juni 2000 in
Frankfurt/Main Messegelände Halle 5

Das Motto der Diesjährigen Veranstaltung lautet:

"Lieber in der dunkelsten Kneipe,
als am hellsten Abeitsplatz!"

Neben unzähligen Probierständen mit Alko-Spezialitätenaus dem In + Ausland wird sicher auch die Trinker - Zubehörmesse Ihre Aufmerksamkeit finden.

Außer Bierseideln, Schnapsgläsern und Cognacschwenkern giebt es dort viel Nützliches, was das Herz eines gestandenen Trinkers höher schlagen läßt.

  • Kopfschmerztabletten mit Ihren Initialen,
  • Fahnentöter mit Knoblauchgeschmack,
  • Farbarme Pusteröhrchen.
  • Wasserdichte Unterwäsche,
  • Ersatzführerscheine im 10er Block,
  • Schankometer (ideal für Papi zum Geburtstag),
  • Betten mit Gegenschaukel - Mechanismus, und vieles andere mehr.

Daneben findet im "blauen Salon" eine Vortragsreihe statt:
22.00 Uhr:Herr Schluck, Chefredakteur der Zeitschrift "Voll" spricht zum Thema : "Saufen ohne zu kotzen"
(Ohne Training geht das nicht)
02.00 Uhr:Herr N. Assauer zum Thema : "Was tun wenn im Büro der Schnaps ausgeht?"
04.00 Uhr:Frau Blaubumms zum Thema: "Das Delierium - ein Märtyrium" "Kann denn Alkohol Sünde sein?"
06.00 Uhr:Große Abschlusskundgebung mit anschließendem Ex - Trinken!

Zur Organisation !

Parkplätze befinden sich gegenüber dem Eingang. Berechtigungskarten für die Ausnüchterungszellen gibt es an den Automaten Vor dem Eingang und am Informationsstand. Eierlikör-Liebhaber besuchen die Puddingmesse, Halle 6a. Zum Schluß noch ein Tip:
Bevor Sie die Rückfahrt zu Ihrer Stammkneipe antreten, evtl. rote Nase nachpudern.
Wir hoffen auf zahlreiches Erscheinen,

           Mit Brüderlichem "Gut - Schluck" und einem dreifachen

"Hick Hick Hurra !"